Santiago del Teide - Ruta Almendras

Santiago del Teide – Ruta Almendras

Im Januar und Februar blühen auf Teneriffa die Mandelbäume. Besonders schön ist es zu der Zeit über Santiago del Teide, wenn dort Baum neben Baum in Blüte steht. Ein rosafarbenes Farbenmeer. Doch auch jetzt macht die Ruta Almendras Freude. Es ist Erntezeit und die eine oder andere Mandel lässt sich für die Wanderer auch an den wild wachsenden Mandelbäumen finden.

Mandelernte

Mandelernte

Mandelernte

Mandelernte

Vollmond

Vollmond

Heute Morgen erfreute ich mich an dem schönen Vollmond, der das Meer erleuchtete. Euch wünsche ich allen ein schönes Wochenende.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Weintrauben

Weintrauben

Die Trauben sind dick und rund und die Weinlese ist nicht mehr fern. Überall in den kleinen Orten im Ahrtal werden zurzeit Weinfeste gefeiert. Große Schilder offerieren den Weißen und den Roten Federweißen. Eine verlockende Versuchung. Doch vor dem Feiern brauche ich zunächst ein wenig Bewegung. Da das Wetter wunderbar mitspielt, eine tolle Gelegenheit, bei Sonnenschein im Ahrtal zu wandern. Es muss ja nicht immer der mit Menschen überfüllte Rotweinwanderweg sein. Auch kleine ruhige Wege an der Ahr laden zu einer kleinen Wanderung mit anschließendem Picknick ein. Die Sonne ist so heiß wie im (in diesem Jahr ausgefallenen) Hochsommer. Die Laubfärbung erinnert hingegen eher an den Oktober. So gibt es die einmalige Gelegenheit, mit Flip Flops durch das Laub zu stapfen ohne zu frieren.

Ahrweiler Weinfest

Ahrweiler Weinfest

an der Ahr

an der Ahr

Weintrauben

Weintrauben

 

 

 

 

 

 

 

Ich habe mir das schöne Ahrtal mit den riesigen grünen Weinfeldern und den kleinen Fachwerkorten heute bei bestem Sonnenschein vom Drahtesel aus angesehen. Eine kleine 60 Kilometertour, die mich über die Hochebene um Berkum ins Ahrtal und mit der Ahr zum Rhein und wieder nach Hause nach Bonn brachte.

Weyerberg in Ahrweiler

Weyerberg in Ahrweiler

Lastkahn am Rhein vor dem Drachenfels

Lastkahn am Rhein vor dem Drachenfels

Der neue Federweiße...

Der neue Federweiße…

Stadtmauer Ahrweiler

Stadtmauer Ahrweiler

Weinfelder im Ahrtal

Weinfelder im Ahrtal

Wein, Wein, Wein...

Wein, Wein, Wein…

Weinreben in Reih und Glied

Weinreben in Reih und Glied

Weinfelder im Ahrtal

Weinfelder im Ahrtal

Weinfelder

Weinfelder

Weinreben

Weinreben

 

Euch wünsche ich allen ein schönes sonniges Wochenende.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Muffenale

Muffenale

Am ersten Sonntag im September heißt es im Bad Godesberger Stadtteil Muffendorf traditionell: Zeit für die Muffenale. Einen Tag lang verwandelt sich die Hauptstraße des kleinen Fachwerkhausortes in einen Kunst- und Kulturmarkt. Auch für das leibliche Wohl gibt es ausreichend Angebote, die von rheinischen Spezialitäten bis zu jungem Wein reichen.

Muffenale - Hauptstraße Muffendorf

Muffenale – Hauptstraße Muffendorf

Muffenale Hofmarkt

Muffenale Hofmarkt

Muffenale - Flagge Muffendorf

Muffenale – Flagge Muffendorf

Muffenale - Weinstube

Muffenale – Weinstube

Muffenale - schicke Sitzgelegenheit

Muffenale – schicke Sitzgelegenheit

Muffendorf - Fachwerkhaus

Muffendorf – Fachwerkhaus

Muffenale

Muffenale

Muffenale -in jedem Hof gibt es Kultur und Kulinarisches

Muffenale -in jedem Hof gibt es Kultur und Kulinarisches

Muffenale - Kunst und Kultur

Muffenale – Kunst und Kultur

Muffenale - Spruch der Woche

Muffenale – Spruch der Woche

Muffenale - auch die Gärtnerei ist dabei

Muffenale – auch die Gärtnerei ist dabei

 

Ich wünsche Euch allen einen ruhigen Sonntagabend und einen guten Start in die neue Woche.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

rostparade_logo
Am letzten Tag des Monats ruft Frau Tonari zur Rost-Parade auf. Heute zeige ich rostige Buchstaben. Oder ist es einfach Buchstabenkunst oder sind es rostige Buchstaben Skulpturen? Wie auch immer: Rost aus Bonn🙂.
IMG_1571IMG_1570a

 

IMG_1569 IMG_1574 IMG_1573

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

 

image34

Heute ist das Zahlenprojekt von Luise – Augenblickesammlung – ein Bildertagebuch an der Reihe. Das Projekt heißt 1,2,3 ..viele. Dazu zeige ich heute 1,2,3 und noch mehr, nämlich ganz viele Erstklässler, die heute ihren ersten Schultag  haben. In Nordrhein-Westphalen sind es heute über 155.000 an der Zahl. Ich wünsche allen „Neuschülern“ einen guten Start.

1,2,3 ...155.00 Erstklässler in Nordrhein- Westphalen

1,2,3 …155.00 Erstklässler in Nordrhein- Westphalen

Viele Schulranzen - viele Schultüten

Viele Schulranzen – viele Schultüten

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Lasko am Rhein

Lasko am Rhein

Seit gestern haben wir in Bonn endlich Sommer. Sonne, Wärme, Sonnenschein….Daher gar nicht viele Worte, sondern raus geht es an den „Rheinstrand“. Euch wünsche ich allen schöne Spätsommertage. Genießt sie.

Blick von der Rheinbrücke

Blick von der Rheinbrücke

"Rheinkahn"

„Rheinkahn“

Blauer Himmel, warmes Wasser, Strand, Sonnenschein.....

Blauer Himmel, warmes Wasser, Strand, Sonnenschein…..

Strandfeeling am Rhein

Strandfeeling am Rhein

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Blick über Aalborg mit Fjord

Blick über Aalborg mit Fjord

Gestern habe ich in einer kurzen Regenpause die Sonne  ausgenutzt und bin mit dem Fahrstuhl auf den Aussichtsturm von Aalborg, dem „Aalborgtårnet“, hochgefahren (zu Fuß ging es leider mangels öffentlicher Treppen nicht). Der markante Turm auf dem 50 Meter hohen „Berg“ von Aalborg  ist das Wahrzeichen der Stadt. Der höchste Aussichtspunkt Aalborgs erhebt sich an seinem höchsten Punkt 105 m über dem Meeresspiegel.

Aalborg Aussichtsturm

Aalborg Aussichtsturm

 

 

 

Blick über Aalborg mit Fjord

Blick über Aalborg mit Fjord

Blick über Aalborg mit Fjord

Blick über Aalborg mit Fjord

 

 

 

 

 

„Aalborgtårnet“ wurde im Jahr 1933 anlässlich einer Kunstausstellung, der „Nordjysk Udstilling“, errichtet. Eigentlich sollte der Turm nach der Kunstausstellung abgerissen werden. Da der Abriss jedoch zu teuer wurde,  kaufte der lokale Schützenverein den Turm, der seit dieser Zeit als Restaurant und Aussichtsturm betrieben wird. In den letzten Jahren ist der umfassend saniert worden.

Blick über Aalborg mit Fjord

Blick über Aalborg mit Fjord

Blick über Aalborg mit Fjord

Blick über Aalborg mit Fjord

Blick über Aalborg mit Fjord

Blick über Aalborg mit Fjord

 

Vom verglasten Restaurant des „Aalborgtårnet“ kann man die ganze Stadt mit Umgebung und Limfjord in allen Richtungen überschauen. An sehr klaren Tagen soll von dort oben sogar die Westküste zu sehen sein. Das war bei meinem Aufenthalt allerdings nicht der Fall. Doch die Tasse Kaffee in luftiger Höhe schmeckte dennoch, während ich durch die runde Glaskonstruktion ein fantastisches 360-Grad-Panorama genießen konnte.

Blick über Aalborg mit Fjord

Blick über Aalborg mit Fjord

Blick über Aalborg mit Fjord

Blick über Aalborg mit Fjord

Blick über Aalborg mit Fjord

Blick über Aalborg mit Fjord

 

 

 

 

 

 

 

Leider habe ich Spiegelungen der Glasfenster und Regentropfen an denselben auf den Fotos nicht ganz vermeiden können. Ich wünsche Euch allen ein wunderschönes Wochenende und sende viele Grüße aus dem Norden.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Eins, zwei, drei …viele

Veröffentlicht: 11. August 2016 in 3 viele, Foto und Geschichten
Schlagwörter:, , , , , ,

image34

Heute beteilige ich mich an dem Donnerstagsprojekt eins, zwei, drei, viele….von Luiselotte. Ich hoffe, dass mein Bild zu dem Projekt passt. Die Zahl 10 – und eine der Damen sogar mit rotem Lippenstift:-).

Aalborg - weiße Reihe

Aalborg – „in line“

Tiger

Tiger

Es regnet und regnet. Viel Wasser von oben über Aalborg. Was machen? Für mich die Gelegenheit endlich einmal den Aalborger Zoo zu besuchen.  Ich bin nicht gerade ein großer Zoofan, weil mir das Anschauen von eingesperrten Tieren im Allgemeinen nicht wirklich viel Freude bereitet. Doch vor einigen Jahren besuchte ich den Hamburger Zoo Hagenbeck und war über die weitläufigen und naturnahen Tiergehege überrascht. Hier am Limfjord konnte ich nun feststellen, dass auch der Aalborger Zoo nicht nur hübsch, sondern auch großzügig für die Tiere angelegt ist.

Interessant fand ich den für Menschen bereit gestellten Affenkäfig. Dort kann jeder Zoobesucher einmal die Seiten wechseln, um zu erleben wie es ist, von anderen Lebewesen durch eine Glasscheibe angestarrt zu werden. Das könnte doch eigentlich jeder Zoo einführen.

Aalborg Zoo_23

Doch neben solchen interessanten Selbstversuchen gibt es natürlich auch viele verschiedene Tiere im Aalborger Zoo zu sehen. Sehr weitläufig angelegt ist das große Savannenfreilaufgehege. Dort gibt es u. a. Zebras und Giraffen zu sehen. Die Giraffen schienen sich jedoch weniger zum Fressen als zum Schutz vor Regen unter dem großen Baum zusammenzudrängen.

Giraffen fressen und suchen Regenschutz unter den großen Savannenbäumen

Giraffen fressen und suchen Regenschutz unter den großen „Savannenbäumen“

Giraffe

Giraffe

Zebra

Zebra

Lemuren

Lemuren

Flamingos

Flamingos

Ich möchte ein Eisbär sein...

Ich möchte ein Eisbär sein…

Affe mit Bedeckung - Regenschutz

Affe mit Bedeckung – Regenschutz

Bei den am Morgen frischen Temperaturen und dem vielen Wasser von oben, benötigten auch die Schimpansen in den Bäumen einen Regenschutz. Den Eisbären schien der Regen weniger auszumachen. Doch wie fühlt es sich wohl für die afrikanische Löwenfamilie im kühlen Dänemark an?

Der Löwe ruht unter Büschen (Regenschutz)

Der Löwe ruht unter Büschen (Regenschutz)

Löwinnen mit ihren Jungen

Löwinnen mit ihren Jungen

Tiger mit Zoorost

Tiger mit Zoorost

Tragisch die Geschichte von dem einst aus dem Zoo entlaufenden Panther, der erschossen wurde und nun nur noch ausgestopft zu bewundern ist. Dagegen ist der Nilpferdschädel weniger Angst einflößend.

Der ausgebrochene Panther......

Der ausgebrochene Panther……

Nilpferd Schädel

Nilpferd Schädel

Viele Dänen nutzen den Zoo mit seinen großzügigen Spiel- und Sitzgelegenheiten auch für ein Picknick. Und tatsächlich gibt es für solche Regentage mehr als genügend überdachte Picknickplätze.

Mein persönliches Fazit: Auch an Regentagen ist der Aalborger Zoo einen Besuch wert.

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Strandschmuck

Veröffentlicht: 10. August 2016 in Dänemark, Foto und Geschichten, LeoniesLeben, Natur, Reisen 2016
Schlagwörter:, ,
Ich wünsche Euch allen einen schönen Mittwoch.

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.