Wildlife in Kenia

Veröffentlicht: 10. Mai 2011 in Hund, Natur, Reisen 2011
Schlagwörter:, , , , , , , , ,

 

In dieser Woche soll die photo challenge laut wordpress „wildlife“ sein. Das hat mich sofort an die Keniareise erinnert, die ich vor einigen Jahren machen konnte. Ich hatte mir immer gewünscht, einmal im Leben die großen Tiere, die ich nur aus dem Zoo kannte, in freier Wildbahn zu sehen. Und dann ging mein Wunsch nach sehr vielen Jahren tatsächlich in Erfüllung. In Kenia hatten wir Gelegenheit zwei große Nationalparks (die Massai Mara und Tsavo East/Tsavo West) zu besuchen. Diese fünf Tage werde ich nie vergessen. Ich schwebte. So nah bei den großen Tieren. Ein ganz großer Wunsch war in Erfüllung gegangen.

 

 

 

 

 

 

 

Ich sah Tiere an der Wasserstelle. Darüber habe ich bereits einmal geschrieben, aber auch die seltenen Nashörner aus nächster Nähe. Leider hatte ich zu dem Zeitpunkt noch keine sehr gute Kamera. Mein Sohn hatte von seinem Onkel dessen alte vormals beruflich genutzte Canon für die Reise erhalten und probierte seine ersten Tieraufnahmen. Wahrscheinlich würden wir heute etwas anders und vielleicht auch besser fotografieren. Dennoch war das Erlebnis und das was ich mit eigenen Augen gesehen habe für mich einmalig.

 

 

 

 

 

 

 

Diese Antilope ließ sich sogar ganz vorsichtig berühren. Vor den Elefanten hatten wir schon etwas mehr Respekt.

Auch an die Löwen konnte man sehr nah heran kommen. Über die Löwen habe ich mich besonders gefreut, denn sie sind so etwas wie meine Lieblingstiere. Vielleicht liegt das auch an meinem Sternzeichen :-).

 

 


 

 

 

Der Affe kam in unsere Unterkunft  und klaute unser Frühstück. Wir konnten es verschmerzen.

 

 

 

 

 

 

 

Auch Hyänen gab es zu sehen, die häufig bei toten Tieren anzutreffen waren und die Reste, die die Löwen von Gazellen und Zebras übrig gelassen hatten, verspeisten.

Zwei Mal hatten wir sogar Gelegenheit aus einiger Entfernung Leoparden mit zwei Jungen zu beobachten.

 

 

Wenn ich irgendwann in meinem Leben noch einmal die Gelegenheit hätte, würde ich gerne zurückkehren nach Afrika in einen großen Nationalpark. Und wenn ich könnte, würde ich dann eine Woche auf einem Pferd durch den Nationalpark reiten und die Tiere sehen und fotografieren. Träumen und wünschen ist erlaubt.

 

 

 

Riesig erschienen mir die Giraffen, die vor und neben unserem Wagen dahin galoppierten. Ab und zu beobachteten wir sie auch beim knabbern von frischen Blättern in den Baumkronen. So große Tiere.

Die Lodge, in der wir in der Massai Mara untergebracht waren, lag an einem Fluß, in dem sich den ganzen Tag die Flußpferde tummelten, lustig mit ihren Ohren wackelten und dabei Geräusche von sich gaben. Denen hätte ich stundenlang zusehen können.

 

 

 

Zum Schluß meiner kleinen Reise zu den Tieren in den Naturparks von Kenia wünsche ich allen Lesern einen schönen Tag und wie man so schöne sagt „Schwein“ (Schwein wie die Schweinefamilie, die unseren Weg kreuzte).

Advertisements
Kommentare
  1. Gabi sagt:

    Diese Reise muss ja wirklich sehr schön und interessant gewesen sein. Und die Fotos find ich eigentlich auch sehr gut.
    Ich wünsche Dir, dass Dein Wunsch in Erfüllung geht und Du nochmal so eine Gelegenheit hast.

    lg Gabi

    Gefällt mir

  2. sucherin sagt:

    Ja, die Reise war wirklich sehr schön und ich freue mich heute noch. Warst Du auch schon mal dort oder in anderen Gegenden Afrikas?

    Gefällt mir

    • Gabi sagt:

      Nein, war ich leider noch nicht. Das heißt, genau genommen schon in Afrika. Vor vielen Jahren in Tunesien und Ägypten, aber das ist ja nicht wirklich DAS Afrika. 😉
      Wie gesagt, leider noch nicht. Mein Mann träumt immer davon. Er würde gern mal mit einem Allradauto durch Namibia fahren. Schaun wir mal, obs noch was wird. Jetzt mit Hund kommt es ja eh nicht in Frage und dann wird man ja sehen, wie man selber beieinander ist und nicht vielleicht schon zu alt dafür.
      Lassen wir uns überraschen. Jetzt wünsche ich mir aber doch, dass mein Hund noch lange lebt und er der Grund ist, warum wir nicht solche Reisen machen können. 😉
      lg Gabi

      Gefällt mir

Freue mich über jeden Kommentar von Euch

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s