Reiten bei Regen

Veröffentlicht: 14. September 2011 in Hund, Leonies Leben 2011, Natur, wishcraft
Schlagwörter:, , , , , ,

Ich hatte davon berichtet, wie gerne ich einmal „wieder“ reiten würde. Nun hat es tatsächlich geklappt. Ich bekam einen Hinweis von  Diva  und habe noch am selben Tag in der Eifel auf einem Reiterhof angerufen. Der Zufall wollte es, dass noch am nächsten Tag ein Platz beim Schnupperreiten frei war. Ich zögerte nicht lange, schmiß meine Sonntagspläne vollkommen über den Haufen und sagte zu. Völlig aufgeregt und voller Vorfreude auf Pferde und reiten fuhr ich am späten Sonntagvormittag aus Bonn los. Doch während das Wetter am Samstag hier unendlich warm und sonnig war, standen jetzt dunkle Wolken am Himmel. Bereits bei meiner Anfahrt auf die Eifel fing es an, wie aus Kübeln zu schütten. Ich munterte mich auf, indem ich mir sagte, dass all das was jetzt runter komme, später nicht mehr kommen könne.

Als ich auf dem Pferdehof ankam, wurde ich begrüßt, durfte gleich die Pferde mit von der Weide holen und putzen. Ach, war das schön, nach so langer Zeit einmal wieder in Pferdenähe zu sein. Ich hätte noch Stunden bei der „Stallarbeit“ verbringen können. Doch dann ging es herauf auf den Pferderücken mit Regenjacke und Regenhose und zusätzlichem Reitregenponcho. Also sehr gut verpackt im Westernsattel. Meinem Pferd schien der Regen überhaupt nichts auszumachen. Forsch schritt es voran und ich war soooooo unendlich glücklich einfach nur wieder auf dem Rücken eines Pferdes zu sitzen. Dass der Regen weiter herunter kam und wir durch nasse Weiden, matschige Wege und graue Wälder marschierten, merkte ich fast überhaupt nicht. Überraschender Weise hatte ich überhaupt keine Beschwerden und hätte noch stundenlang im Sattel sitzen können. Nur meine Stiefel nässten durch und das Gefühl von nassen Strümpfen und Füßen machten sich dann noch zum Ende des Ritts ein wenig unangenehm bemerkbar.

Gegen Abend stieg ich absolut zufrieden und glücklich vom Pferd und fuhr nass und ein bisschen müde zurück nach Hause. So einen schönen Wanderritt werde ich auf jeden Fall wiederholen. Das nächste Mal vielleicht im Sonnenschein? Vielen Dank für den tollen Tip.

Ich wünsche allen Lesern einen guten Tag und trockene Füße.


Advertisements
Kommentare
  1. Diva sagt:

    Das ging aber schnell! Schön, das es dir gefallen hat! Beim lesen bekam ich gleich Lust mit durch die Eifel zu reiten! Der Piet macht das klasse! Und bei trockenem Wetter, macht es noch mehr Spaß! 🙂
    L.G. Anja

    Gefällt mir

  2. sucherin sagt:

    Danke noch einmal für den tollen Tip. Es hat mir auch bei Regen sehr gefallen und ich werde ganz sicher zur Wiederholungstäterin! LG

    Gefällt mir

  3. Mandy sagt:

    Siehst du, wer sagt es denn. Schön, dass du für dich so viele glückliche Momente sammeln konntest.

    Gefällt mir

  4. Emily sagt:

    Ohhhh, wie schön! Kannst du mir mal schreiben, wo du warst? Genau DAS habe ich mir für meinen Kurzurlaub vorgenommen. Ich hoffe so sehr, dass das klappt! Drück mir mal die Daumen, ja?!

    Liebe Grüße zu dir, Emily

    Gefällt mir

Freue mich über jeden Kommentar von Euch

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s