Sprüche – LERNEN

Veröffentlicht: 2. Oktober 2011 in Leonies Leben 2011, Reisen 2011
Schlagwörter:, , , ,

Überall auf Kalenderblättern, in Zeitungen und an allen möglichen und unmöglichen Orten begegnen uns im Leben Sprüche. Einige findet man witzig, andere sagen einem gar nichts und andere sprechen uns an. Im letzten halben Jahr habe ich damit angefangen, Sprüche, die mich in irgendeiner Weise angesprochen haben (positiv oder negativ) zu sammeln und mir aufzuschreiben. Denn hätte ich sie nicht gleich aufgeschrieben, hätte ich sie zu Hause wahrscheinlich bereits wieder vergessen gehabt. Ich kann mir leider Sprüche, Namen und auch Witze überhaupt nicht merken.

In der nächsten Zeit werde ich einige dieser Sprüche aus meiner neuen „Privatsammlung“, deren Urheberin ich nicht bin, hier mit einem Foto einstellen. Ich bin sehr gespannt, was Ihr von den Sprüchen haltet und ob Ihr etwas damit anfangen könnt. Ich bin sehr an Eurer Meinung interessiert.

Heute nun Spruch 1 zum Lernen:

Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Sobald du aufhörst, treibst du ab.

Diesen Spruch habe ich mir immer wieder in letzter Zeit vorgesagt, wenn es darum ging, mich zu motivieren mit Spanisch und schreiben weiter zu machen. Dennoch gibt es Tage, an denen ich abtreibe.

Ich wünsche allen Lesern einen schönen Tag.

Advertisements
Kommentare
  1. Himmelhoch sagt:

    Ich sehe das auch so – ohne was neues hinzuzulernen, wäre ich sehr unglücklich – das ist Gehirntraining.
    Ich habe einen extra Sprücheordner in meinem Verzeichnis. Ich habe auch auf meiner Startseite eine Rubrik Sprüche, aber meist von Prominenten.

    Gefällt mir

  2. der_emil sagt:

    Ich bin schon neugierig auf “Deine” Sprüche…

    Gefällt mir

  3. Mandy sagt:

    Hin und wieder sollte man sich sogar abtreiben lassen, allerdings nur, um die Fahrt zu neuen Ufern hinterher wieder mit voller Kraft aufzunehmen.

    Ich mag Sprüche, sammel selbst welche. Von daher ein Like von mir zu dir.

    Gefällt mir

  4. NixZen sagt:

    mañana trabajo

    Gefällt mir

  5. Gabi sagt:

    Ich hab vor vielen Jahren auch mal Sprüche in einem kleinen Heft gesammelt. Nur weiß ich leider nicht mehr, wo das ist. Vielleicht fällt es mir wieder mal in die Hände. 🙂
    Zu Deinem Spruch: rudern gegen den Strom stell ich mir recht anstrengend vor. aber muss lernen wirklich so mühsam sein? Und natürlich stimmt es. Tut man gar nichts, treibt man ab.

    Gefällt mir

Freue mich über jeden Kommentar von Euch

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s