Archiv für 8. Oktober 2011

Weitblick

Veröffentlicht: 8. Oktober 2011 in Leonies Leben 2011, Reisen 2011
Schlagwörter:, , , ,

Bei einer meiner Zahnarztsitzungen in der letzten Zeit habe ich in einer Illustrierten diesen Spruch gefunden:

Schaue nicht durch das Schlüsselloch, sondern durch das Fernrohr.

Maenam Beach

Was bedeutet das wohl? Soll das bedeuten, dass wir besser nicht nur in der engsten Umgebung schauen, agieren und suchen sollen? Rät dieser Spruch zum Weitblick über den sogenannten Tellerrand? Der Blick über den eigenen Bereich hinaus kann meines Erachtens nie schaden. Ich finde jedoch, dass sich in diesen Spruch sich sehr viel hinein interpretieren läßt. Da ich persönlich sehr gerne reise und mich daher auch immer wieder gerne mit fremden Ländern beschäftige, bedeutet das Fernrohr vielleicht auch für mich, den persönlichen Blick in die Ferne. Oder liege ich damit vollständig falsch? Oder kann man bei Sprüchen und deren Interpretationen gar nicht falsch liegen?

Wie geht Ihr mit dem Weitblick um?

Ich wünsche einen schönen Tag. Ob ich Weitblick wünschen soll, weiß ich noch nicht so genau.

Advertisements