Lasko denkt – Hundeuniversität, Arbeit und Geld

Veröffentlicht: 9. März 2013 in Lasko denkt 2013, Leonies Leben 2013, LeoniesLeben, Reisen 2013
Schlagwörter:, , , , , , , , , , , ,
Lasko denkt

Lasko denkt

Gestern – Auf einmal war die Sonne da. Nicht nur ein bisschen. Nein, es gab einen richtig blauen Himmel und überhaupt keine Wolken mehr. Das Wasser auf der Terrassse war verschwunden und die vielen nassen Tücher wieder trocken. Auf der Straße war kein Durchkommen, denn in einer langen Karavane wurden sämtliche Boote auf großen Anhängern wieder in den Hafen zurück gefahren. Wir konnten auch wieder hoch ins Teno Gebirge schauen. Auf dem Guergues Steig, auf dem man so schön wandern kann, schien die Sonne. Ich merkte, dass Leonie am liebsten sofort ihre Sachen gepackt und zum Wandern gegangen wäre. „Oh ja, oh ja – lass uns wandern gehen“, dachte ich und hopste schon voller Vorfreude wie wild im Kreis herum.

Doch da läutete es an der Tür und der freundliche Makler stand da. Gerne wäre ich an ihm hoch gesprungen, aber Leonie stand so vor mir, dass ein Absprung unmöglich wurde. Verflixt, manchmal, wenn sie mir jeden Spaß verdirbt, mag ich sie gar nicht. Sie sagt, ich sei nun bald 5 Jahre alte und dass ein Hund nicht Leute an der Haustür anspringt, hätten wir doch schon vor über vier Jahren in der Hundeschule gelernt. Daran kann ich mich beim besten Willen nicht mehr erinnern. Ich trollte mich auf mein Sofa. Und während ich auf dem Sofa über alte Hundeschulzeiten nachdachte, hörte ich mit meinem zweiten Schlappohr, dass der Makler Leonie mitteilte, dass nun unser Vermieter auch nicht das Geld für die Elektrizität überwiesen hätte. Der Makler wolle sich bemühen, dass der Vermieter das noch rechtzeitig machen würde. Wir sollten uns jedoch schon mal darauf einstellen, dass wir nächste Woche ohne Strom in der Wohnung sein würden. Was bedeutet das nun wieder? Wahrscheinlich wird Leonie ihre Ernährung dann auf Rohkost umstellen müssen.

Heute – Leonie hängt dauernd am Telefon, da es so viel mit der alten und der neuen Wohnung zu regeln gibt. Wann gehen wir endlich wieder wandern? Leonie scheint manchmal auch ein bisschen unzufrieden, da sie nicht genügend Arbeit hat. Das sind nun wirklich menschliche Probleme. Über nicht genügend Arbeit würde ich mich als Hund zunächst einmal freuen. „Und wovon kaufst Du dann Dein Futter?“ fragt mich Leonie, wenn Sie an meinem Blick sieht, dass ich mich Ihrer Auffassung gar nicht anschließen mag.  Seit wann kaufe ich Futter?

Aber sie hat natürlich recht. Ich brauche einen Zweibeiner, der mich füttert und auf seinem Sofa schlafen lässt. Dafür braucht dieser Zweibeiner Geld. Und in unserem Fall braucht Leonie Arbeit, um Geld und damit Futter für mich zu kaufen. Ja, ich bin kein dummer Hund und verstehe langsam die Basics der Ökonomie. Wenn so ein Hundeleben nicht zu kurz wäre, könnte ich wahrscheinlich nach absolvierter Hundeschule noch einen Hochschulabschluss machen. Und wer weiß, vielleicht würde ich dann unser Geld verdienen. Leonie was sagst Du dazu? Spielverderberin – sie meint ich soll erst einmal die Basics der Hundeschule, wie leinenführiges Gehen und Nichtanspringen von Maklern üben.

Morgen – Die Idee mit der Hundeuni lässt mich nicht los. Werde mich mal bei meinen Kumpels umhören, ob jemand eine Idee dazu hat. „Bildungsfreiheit für Hunde“, was für ein schöner Gedanke. Wer zahlt dann eigentlich meine Studiengebühren :-)?

Advertisements
Kommentare
  1. Follygirl sagt:

    Hoffe es läuft bald alles wieder ganz glatt..
    LG und eine schönes WE, Petra

    Gefällt mir

  2. aquasdemarco sagt:

    Sag mal, was macht ihr Beiden auf der Indsel da eigentlich??

    Gefällt mir

  3. Gabi sagt:

    Oh je, hoffentlich werdet Ihr nicht bald auch noch im Dunkeln sitzen. Jetzt wirds wohl wirklich Zeit für den baldigen Umzug.
    Hundeuni! – Auch nicht schlecht. Musst halt jeden Deine Begabungen zeigen, vielleicht sponsert Dich dann jemand. .-)
    lg Gabi

    Gefällt mir

Freue mich über jeden Kommentar von Euch

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s