Lasko denkt (heute nicht) – schwimmende Gedanken

Veröffentlicht: 4. Mai 2013 in Lasko denkt 2013, Leonies Leben 2013, LeoniesLeben, Reisen 2013
Schlagwörter:, , , , , , , ,
Lasko schwimmt

Lasko schwimmt

Gestern – Leonie hatte vielleicht doch ein klein wenig schlechtes Gewissen, dass sie mich hatte vorgestern solange allein zu Hause sitzen lassen. Jedenfalls nahm sie mich gestern nicht nur auf einen sehr langen Spaziergang mit, sondern ging zu meiner Überraschung sogar mit mir ans Wasser. Das ist für mich immer ein ganz besonderes Highlight. Ich habe Euch ja schon oft erzählt, dass es wirklich nicht einfach ist, hier auf Teneriffa einen Platz zu finden, an dem Hunde am Wasser erlaubt sind.

Gestern kamen wir an einer kleinen felsigen Buch vorbei, die normalerweise wegen starker Strömungen und hohem Wellengang für Zwei- und Vierbeiner abgesperrt ist. Allerdings ist das Meer hier seit einigen Tagen um die Insel herum sehr ruhig und das Tor, das in die ansonsten abgesperrte Bucht führte, war geöffnet. So gingen wir eine kleine Treppe hinunter und mussten dann noch über ganz viele große Steine klettern. Für mich natürlich kein Hindernis. Leonie tat sich da in ihren Flip Flops schon ein bisschen schwerer. „Doch, was tue ich nicht alles für einen zufriedenen Seehund“, schmunzelte sie.

Ich war außer mir vor Freude. Ich hüpfte und sprang und lief im Kreis. Endlich konnte ich wieder einmal schwimmen und das genoss ich in vollen Schwimmzügen. Nur habe ich nicht verstanden, warum Leonie da auf den Felsen hockte und nicht mir mir schwimmen kam. Wahrscheinlich ist sie Wasser scheu :-).

Heute – ich schwimme nicht mehr. Auch nicht in Gedanken. Ich denke heute nämlich überhaupt nicht. Heute ist Denkpause. Leonie sagt, dass sie schon denken möchte, aber in ihren Gedanken schwimmt. Das verstehe, wer kann – ich kann es nicht. Wahrscheinlich war sie gestern zu faul zu schwimmen und schwimmt  heute lieber trocken. Und denken tut sie dennoch nicht (?). Wie immer: Zweibeiner sind halt ein bisschen komplizierter.

Solange Leonie schwimmt und ich nicht, und ich nicht denke, aber Leonie es versucht (könnt Ihr noch folgen?), zeige ich Euch meine Schwimmbilder vom gestrigen Tag (Wiederholung in Kurzform: Kamera kaputt – schlechte Qualität – Reparatur bald beabsichtigt – stop).

LSeehund_19

LSeehund_16

LSeehund_12

LSeehund

LSeehund_10

LSeehund_4

Lasko schwimmt

Lasko schwimmt

Morgen – hoffentlich hat Leonie aufgehört zu schwimmen und kann wieder denken. Und ich werde nicht schwimmen und wieder für Euch denken. Alles klar?

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements
Kommentare
  1. Jetzt schwimme ich mittlerweile in so vielen Gedanken, dass ich erstmal in meine Kissen abtauchen werde! *g

    Toll Fotos! Die Wort sortiere ich mir ein andermal! ;o)

    Gefällt mir

  2. einfachtilda sagt:

    Ganz tolle Fotos.
    Dir ein schönes Wochenende und liebe Grüße von Mathilda

    Gefällt mir

  3. Den Kerl borge ich mir mal zum Philosophieren – und Lenny würde da auch gleich mit hinein wollen. – Stört ihn das Salzwasser nicht?

    Gefällt mir

  4. Tolle Hundewasserbilder! Lasko ist wohl ein sehr guter Schwimmer? So einen Wasserrattenhund hatte ich auch mal. Raspu ist auch gern im Wasser, allerdings lieber planschen — so richtig schwimmen mag er nicht gern, obwohl er es kann.

    Gefällt mir

Freue mich über jeden Kommentar von Euch

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s