Und noch ein Stöckchen….

Veröffentlicht: 24. Januar 2015 in Leonies Leben 2015
Schlagwörter:, , , ,

liebster-award

 

Kleinplanet311 – Claudia hat mir ein Stöckchen zugeworfen. Und ich halte es wie gehabt. Vielen lieben Dank Claudia. Ich freue mich und beantworte Deine Fragen gerne. Doch ich werde niemanden nominieren, da ich weiß, dass nicht alle Blogger über eine Nominierung wirklich begeistert sind. Wer mag darf das Stöckchen mit meinen Fragen gerne aufheben und wer nicht mag, möge es einfach liegen lassen. Und dennoch würde ich mich wirklich sehr freuen, wenn sich ein paar Blogger finden würden, die das Stöckchen freiwillig mit nach Hause nehmen.

Hier nun zunächst die 11 Fragen von Claudia:

  1. Magst Du Dich vorstellen, mit einem Foto von Dir unterwegs auf Reisen, das Du uns zeigst?
Sapa - Wasserfall

Leonie in Sapa Vietnam vor einem Wasserfall

Ich habe nicht so viele Fotos von mir, da ich selber gerne fotografiere. Hier ist eins von einer meiner schönsten Reisen – Trecking in Sapa im Norden von Vietnam.

2. Welches war die wichtigste Erkenntnis, die Dir das Reisen gebracht hat, bzw. was hat es Dich gelehrt?

Travelling broadens the mind. Es gibt überall auf der Welt so viel zu sehen und zu entdecken. Überall auf der Welt leben Menschen, die eigene Vorstellungen, Gedanken und auch eigene Probleme haben. Wie schön, wenn ich mich vor Ort informieren und mit ihnen austauschen kann. Reisen ist für mich ein wunderschöner Luxus.

3. Was kostet Dich auf Reisen die größte Überwindung?

Lasko, meinen Hund zu Hause zu lassen. Aus diesem Grund verzichte ich zurzeit auf Fernreisen und versuche dorthin zu reisen, wohin ich ihn mitnehmen kann.

4. Gibt es etwas, das Du bereust auf Deinen Reisen? (eine Situation, ein Verhalten, einen Ort oder eine ganze Reise?)

In der Zeit als meine Kinder klein waren und ich ganztätig gearbeitet habe, haben wir mit der Familie einige Pauschalurlaube in Griechenland und in der Türkei verbracht. Das war sehr bequem. Doch in der Zeit habe ich wenig von den Ländern, der Kultur und den Bewohnern mitbekommen. Ich bin sehr froh, dass ich vor dieser Zeit und auch jetzt wieder anders reisen kann.

5. Welches Land hat Dich am stärksten überrascht? Bei welchem Land war der Unterschied zwischen Erwartung und Realität am größten?

Am stärksten überrascht hat mich Indonesien. Das lag vielleicht daran, weil Indonesien das erste asiatische Land war, in das ich gereist bin. Alles was ich bis dahin über Asien gelesen und gesehen hatte, wurde von meinen Eindrücken weit übertroffen. Eine einmalige Landschaft und Natur, liebenswerte Menschen und überaus schmackhaftes Essen.

6. War Dir das Thema Deines Blogs klar, bevor Du anfingst, zu bloggen? Oder hast Du erst mal munter drauf losgeschrieben und geguckt, wohin es sich entwickelt?

Zweites: ganz genau so

7. Was macht Dein Blog einzigartig?

Jeder Blog ist einzigartig und anders. Das macht das Bloggen meines Erachtens gerade interessant.

8.Wie kamst Du auf den Namen Deines Blogs? Wie wichtig ist der Name eines Blogs überhaupt?

Reiner Zufall. Für mich unwichtig – auf den Inhalt kommt es an.

9.Gibt es ein Leben ohne „Listicle“? Also kann ein Blog auch interessant, spannend, gut sein – ohne: „Die 10 besten…die Top 5… Nr. 7 wird Euch überraschen…“?

Was ist das? Habe ich noch nicht benutzt, gebraucht…..Wo gibt es das :-)?

10.Welches ist Dein Lieblings-Blog (außer Deinem eigenen natürlich)?

Ich habe keinen Lieblingsblog. Die Vielfalt macht es. Die erfreue mich an Foto und Themenblogs und dann lese ich wieder woanders eine spannende Geschichte.

11. Welche prominenten oder bekannten Persönlichkeiten würdest Du gerne einladen, Dein Blog zu lesen? Wer wäre „bei Dir richtig“, wen würdest Du gern als Gast/Leser auf Deiner Seite begrüßen?

Ich freue mich über jeden Leser. Sie/Er muss nicht prominent oder bekannt sein. Hauptsache, dass der Leser mit meinem Blog etwas anfangen kann. Richtig ist bei mir jeder Leser, dem Leonies Leben gefällt.

 

Und nun meine 11 Fragen. Ich hoffe doch sehr, dass einige meiner Leser dieses Stöckchen aufgreifen werden. Ich nominiere Euch wirklich alle.

1. Weißt Du bereits jetzt, über welche Themen Du in diesem Jahr bloggen wirst oder überlässt Du das eher dem Zufall/der Situation?

2. Blogst Du regelmäßig oder nach Lust und Laune?

3. Wieviel Zeit verbringst Du mit dem Lesen anderer Blogs?

4. Wieviel Zeit verbringst Du mit der Herstellung Deiner Artikel?

5. Welches war Dein Lieblingsartikel auf Deinem eigenen Blog?

6. Welches ist Dein Lieblingsartikel auf einem anderen Blog?

7. Wie findest Du neue Blogs (Zufall, dadurch, dass Du gefunden wirst, anders)?

8. Wie gehst Du mit dem Like Button um – benutzt Du ihn häufig oder nur vereinzelt?

9. Kommentierst Du bei anderen Blogs?

10. Hast Du Spam auf dem Blog erhalten und wie gehst Du damit um?

11. Was ist für Dich das Schönste am Bloggen?

 

LIEBE LESER LOS GEHT ES – IHR SEID NOMINIERT – LIEBE LESER LOS GEHT ES – IHR SEID NOMINIERT – LIEBE LESER LOS GEHT ES – IHR SEID NOMINIERT – LIEBE LESER LOS GEHT ES – IHR SEID NOMINIERT – LIEBE LESER LOS GEHT ES – IHR SEID NOMINIERT –

Jeder, der das Stöckchen aufhebt, erhält garantiert ein Like von mir 🙂

Advertisements
Kommentare
  1. Frau Tonari sagt:

    Leonie, Du schaust sehr sympathisch aus. Das Foto gefällt mir. Deine Antworten auch.

    Gefällt 1 Person

  2. Liebe Leonie, vielen herzlichen Dank. Es war schön, Einiges zu erfahren! In Antwort 4 habe ich mich absolut wiedererkannt. Auch ich habe früher (sehr stumpfe) Pauschalurlaube gemacht, bei denen ich mich selbst eigentlich heute noch frage, wie ich meine Zeit und die Möglichkeiten so verschwenden konnte. 1 Woche an den Strand gelegt, nix gesehen außer dem Hotel. Heute kann ichs nicht mehr verstehen. Aber wenigstens überhaupt noch aufgewacht…

    Gefällt 1 Person

    • leonieloewin sagt:

      Es war halt praktisch. Alles war organisiert. Das Essen stand auf dem Buffet und ich konnte mich mit einem Buch an den Pool legen. Vielleicht in derjenigen Lebensphase für mich notwendig. Heute verstehe ich unter „Reisen“ wieder etwas anderes.

      Gefällt 1 Person

  3. Gabi sagt:

    Eigentlich beantworte ich ganz gerne solche Fragen. Nur momentan fehlt es mir ein bisschen an Zeit und fast immer die Ideen für neue Fragen.
    Darum, nicht böse sein, lasse ich das Stöckchen diesmal liegen.
    LG Gabi

    Gefällt mir

  4. …und so erfährt man doch das eine oder andere persönliche von den Blogger-Kollegen… 🙂 sehr interessant, syphatisch und es rundet das bereits vorhandene Bild ab 😉 vielen Dank, liebe Leonie für deine informativen Antworten.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Daniela

    Gefällt 1 Person

  5. Interessante Antworten, wieder was über Dich erfahren. 🙂 Das Stöckchen nehme ich natürlich mit, aber es wird noch etwas dauern mit den Antworten, denn ich bin immer noch im Rückstand mit meinen Blogthemen. 🙂
    LG und Knuddels an Lasko

    Gefällt mir

  6. Hallo Leonie, zu den Reisefragen und -antworten kann ich nicht so viel sagen, da das Reisen nicht zu meinen Hauptbeschäftigungen zählt.
    Aber alles, was mit der Bloggerei zu tun hat, hast du ganz souverän beantwortet.
    Oh, ich sollte doch längst schon im Bett liegen! Gute Nacht sagt Clara

    Gefällt mir

  7. finbarsgift sagt:

    Sehr sympathisch kommst du rüber!
    Liebe Sonntagsgrüße vom Lu

    Gefällt mir

    • leonieloewin sagt:

      Danke Lu. Magst Du ein Stöckchen samt Award aufgreifen. Möchte auch gerne ein wenig über meine Bloggerkollegen wissen :-). liebe Grüße Leonie

      Gefällt mir

      • finbarsgift sagt:

        Gerne, liebe Leonie,
        hier meine Antworten — kurz und bündig — zu deinen interessanten Fragen:

        1. Weißt Du bereits jetzt, über welche Themen Du in diesem Jahr bloggen wirst oder überlässt Du das eher dem Zufall/der Situation?

        Sagen wir mal so… es ergibt sich eines aus dem anderen… einen festen Plan habe ich nicht.

        2. Blogst Du regelmäßig oder nach Lust und Laune?

        Ziemlich regelmäßig alle ein bis zwei Tage.

        3. Wieviel Zeit verbringst Du mit dem Lesen anderer Blogs?

        Schon einige Stunden pro Woche.

        4. Wieviel Zeit verbringst Du mit der Herstellung Deiner Artikel?

        Noch einige mehr Stunden pro Woche.

        5. Welches war Dein Lieblingsartikel auf Deinem eigenen Blog?

        https://finbarsgift.wordpress.com/2013/11/21/der-kolibri-und-ich-ein-traum-1/

        6. Welches ist Dein Lieblingsartikel auf einem anderen Blog?

        Das ist sehr schwer zu sagen, einige, vor allem aber von der Madame de la Poésie:
        http://www.wortbehagen.de/index.php

        7. Wie findest Du neue Blogs (Zufall, dadurch, dass Du gefunden wirst, anders)?

        Ich schaue mir Blogger/innen an, wie sie in Blogs kommentieren, die ich gut finde,
        werde aber oft auch von anderen „gefunden“…

        8. Wie gehst Du mit dem Like Button um – benutzt Du ihn häufig oder nur vereinzelt?

        Ich kommentiere eher, und in meiner sogenannten „Community“ stehen immer nur die Commenter, keine Liker.

        9. Kommentierst Du bei anderen Blogs?

        Ja, relativ viel.

        10. Hast Du Spam auf dem Blog erhalten und wie gehst Du damit um?

        Oft bekomme ich die, aber WP filtert die mit Akismet gut vorsortiert aus.

        11. Was ist für Dich das Schönste am Bloggen?

        Ich mag alles daran, die eigenen Entwürfe zu erarbeiten, sie als Posts einzustellen, zu lesen bei meinen Blogfreunden (und auch anderen), das Kommentieren, die Kommis beantworten, die Kommunikation…
        das VL ist eine wunderbare, zauberhafte Ergänzung zum RL 🙂

        Liebe Grüße an dich,
        vom Lu Finbar

        Gefällt mir

        • leonieloewin sagt:

          Vielen lieben Dank Lu fürs Mitmachen. Ich finde es sehr spannend auch einmal von anderen Bloggern über deren Bloggewohnheiten zu hören. Wirklich interessant. Nochmals danke und auch Dir einen schönen Sonntag Leonie

          Gefällt mir

  8. […] Und noch ein Stöckchen…. […]

    Gefällt mir

Freue mich über jeden Kommentar von Euch

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s