Echsen für Leonie

Veröffentlicht: 1. November 2015 in LeoniesLeben

Danke Elvira – passend zu meinen „Echsen“ der letzten Tage

Quilt-Traum

Hier sind die Echsenfotos, die ich Leonie versprochen habe. Die großen Tiere finden zwischen den Steinen des ideale Lebensbedingungen. Sie können sich dazwischen verstecken oder auf ihnen ausgiebige Sonnenbäder genießen. Es gehört nicht viel Geduld dazu, sie vor die Linse zu bekommen. Vermutlich sind sie es gewohnt, von den Touristen, die hier spazierengehen, fotografiert zu werden. Das ausgetrocknete Flussbett des Barranco de Fataga wurde zu einem Kanal ausgebaut, der die Wassermassen  nach der Schneeschmelze in den Bergen auffängt (auch nach starken Regenfällen). Dieses Wasser speist dann La Charca, eine Süßwasserlagune, die nur durch eine schmale Sandbank vom Atlantik getrennt ist.

Ohne Titel

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements
Kommentare
  1. kowkla123 sagt:

    echt stark, danke für das Anschauen, einen schönen Sonntag wünsche ich

    Gefällt mir

  2. kowkla123 sagt:

    bin wieder da, wünsche einen guten Tag

    Gefällt 1 Person

Freue mich über jeden Kommentar von Euch

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s