Schloss Glücksburg

Veröffentlicht: 3. August 2016 in Foto und Geschichten, Leonies Leben 2016, LeoniesLeben, Norddeutschland
Schlagwörter:, , ,
Schloss Glücksburg

Schloss Glücksburg

Und bevor es weiter nach Dänemark geht, noch ein Besuch beim weißen Märchenschloss Glücksburg. Schloss Glücksburg ist bekannt als Sitz der Herzöge des Hauses Schleswig-Holstein und zeitweise auch als Regierungssitz der dänischen Könige. Nachdem ich bereits als Kind dieses für mich märchenhaft anmutende Schloss besucht hatte, bekam ich ein Puzzle von Schloss Glückburg. Ich meine es waren 1000 Teile, die ich in kürzester Zeit zusammensetzte. Danach begleitete dieses Schloss mich viele Jahre als dekorativer Kinderzimmerschmuck.

Schloss Glücksburg

Schloss Glücksburg

Schloss Glücksburg

Schloss Glücksburg

Schloss Glücksburg

Schloss Glücksburg

Schloss Glücksburg

Schloss Glücksburg

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements
Kommentare
  1. leonieloewin sagt:

    Dieser Sommer hat irgendwie viel Wasser von oben für mich parat. Bonn nass, selbst München ein bisschen nass und nun Dänemark: Regenschleusen offen….gut, dass es noch einen warmen Winter gibt :-). Liebe Grüße zu Dir nach Hamburg. Ich werde Dir auf der Rückfahrt zuwinken…..

    Gefällt 1 Person

  2. Ja, ich habe Patricks Anmerkung auch gesehen! Im Reader war zunächst nur dein Foto von Glückburg, was sofort diese Assoziation hervorrief – und kaum hatte ich den Blog aufgerufen, entdeckte ich, dass es Patrick ebenso ergangen war. Schon lustig. ^^
    Hier ist es übrigens auch ziemlich nass. Das macht es nicht besser, aber wenigstens hast du den Regen dort oben nicht allein. Ich drücke die Daumen, dass es sich schnell bessert ..

    LG Michèle

    Gefällt 1 Person

  3. leonieloewin sagt:

    Danke, hat mir auch viel Freude bereitet..

    Gefällt 1 Person

  4. leonieloewin sagt:

    Wettermäßig noch nicht wirklich 🙂

    Gefällt mir

  5. Schönes Schloß und toller Name! Jetzt müsste man nur noch wissen, ob es denn auch wirklich Glück gebracht hat. 🙂

    Gefällt 1 Person

  6. vivilacht sagt:

    das Puzzle haette ich gerne mit dir mitgemacht. Sieht sehr gut aus

    Gefällt 1 Person

  7. leonieloewin sagt:

    Wie Du in dem obigen Kommentar sehen kannst, hatte noch jemand die Verbindung zum Ahrensburger Schloss :-). Liebe Grüße aus dem nassen Dänemark, Leonie

    Gefällt 1 Person

  8. Sieht wunderschön aus, dieses Schloss und hat mich auch in seiner Bauart (strahlend weiß, rotes Dach und die vier Ecktürme) an das Ahrensburger Schloss hier bei Hamburg erinnert. Kein Wunder, wo Glückburg doch als Vorbild für Ahrensburg diente …
    Irgendwann werde ich mir das Schloss im Norden auch noch einmal selbst anschauen. Im Ahrensburger Schloss war ich zuletzt mit einem Jugendfreund vor der Innenrenovierung (und vor Jahrzehnten!) Ich erinnere mich weniger an Details der Inneneinrichtung als hauptsächlich daran, dass wir in den Sälen mit speziellen Leihpuschen unterwegs waren und es enorm rutschig war …

    LG Michèle

    Gefällt mir

  9. leonieloewin sagt:

    Prima, jetzt sind wir gut informiert und bei der nächsten Vorbeifahrt, weiß ich, wo ich abbiegen muss 🙂

    Gefällt mir

  10. Patrick H. sagt:

    Habe gerade mal Tante Google befragt: Zitat:
    Sie diente unter anderem als Kulisse für die deutschen Edgar Wallace Verfilmungen Der grüne Bogenschütze und Die seltsame Gräfin. Einige Außenaufnahmen von Die toten Augen von London entstanden an der Schlosskirche. Das Schloss war außerdem Drehort der ARD-Märchenverfilmung Das tapfere Schneiderlein.
    🙂
    https://de.wikipedia.org/wiki/Schloss_Ahrensburg
    Aber zurück zu Deinem Beitrag. Ich denke das ist ein lohnendes Ziel für einen Tagesausflug von Hamburg aus. 🙂

    Gefällt 2 Personen

  11. leonieloewin sagt:

    Da muss ich mal bei den nächsten Wallace Filmen auf die Szenerie achten.

    Gefällt 1 Person

  12. Patrick H. sagt:

    Da wurden in den 60ern zwei der Edgar Wallace Filme gedreht (habe ich gehört).

    Gefällt 1 Person

  13. leonieloewin sagt:

    Finde ich auch :-).

    Gefällt mir

  14. leonieloewin sagt:

    Das ist ja ein interessanter Hinweis. Davon habe ich bislang noch nichts gehört. Und es sieht wirklich sehr ähnlich aus. Vielen Dank und liebe Grüße, Leonie

    Gefällt 2 Personen

  15. minibares sagt:

    Ein schönes Schloss.

    Gefällt 1 Person

  16. Patrick H. sagt:

    Das ist ja interessant.
    In Ahrensburg (nördlich von Hamburg) steht ein Schloß, das sehr ähnlich aussieht – offenbar etwas kleiner.

    Gefällt 3 Personen