Arequipa – weiße Stadt in den Anden

Veröffentlicht: 6. Dezember 2016 in LeoniesLeben

Tenerife Bonn

Peru Arequipa - Plaza de Armas Peru Arequipa – Plaza de Armas mit Kathedrale

Arequipa liegt auf 2.335 Meter Höhe in den Anden vor einem grandiosen Panorama von Vulkanen. Die Küste des Pazifik liegt nur 75 km Luftlinie entfernt und beschert der Stadt das ganze Jahr über ein mildes und sonniges Klima. Das Gebiet um Arequipa wird häufig von heftigen Erdbeben heimgesucht und im Laufe der Geschichte wurden immer wieder große Teile der Stadt durch Erdbeben zerstört. 2001 erschütterte ein schweres Erdbeben  die Region, dem auch der eine Turm der Kathedrale zum Opfer fiel.

Arequipa - Plaza de Armas Arequipa – Plaza de Armas

Ehemaliges Kloster in Arequipa Arequipa – Plaza San Francisco

Arequipa - weiße Häuser, helle Gassen Arequipa – weiße Häuser, helle Gassen

Arequipa wird auch die ‚Weiße Stadt‘ genannt. Dafür gibt es unterschiedliche Erklärungen. Einige meinen der Name komme daher, weil die Häuser im Zentrum rund um den Plaza de Armas aus Sillar, einem weißen Vulkangestein, gebaut sind. Andere meinen, dass der Name sich gerade nicht auf das weiße Sillargestein vulkanischen Ursprungs beziehe. Sie vertreten…

Ursprünglichen Post anzeigen 784 weitere Wörter

Advertisements
Kommentare
  1. kowkla123 sagt:

    alles Gute und einen schönen Mittwoch wünsche ich dir, liebe Leonie

    Gefällt 1 Person

  2. Clara HH sagt:

    Dagmar, diese tonnenförmig beschnittenen Bäume gab es in Jordanien bzw. in den Hotels auch massenhaft.

    Gefällt 1 Person

    • Dagmar sagt:

      Liebe Clara, ich habe hier nur rebloggt, um Leser, die möchten auf meinen neuen Blog hinzuweisen. Ich würde mich freuen, wenn Du mir dorthin folgen würdest. Ganz liebe Grüße nach Berlin, Dagmar

      Gefällt mir

  3. kowkla123 sagt:

    schönen 2. Feiertag, Klaus

    Gefällt mir

  4. kowkla123 sagt:

    liebe Leonie, schön, dich zu lesen, ich wünsche dir Gesundheit bei dieser Kälte

    Gefällt mir

  5. kowkla123 sagt:

    liebe Grüße, trotz Sturm und Regen, aber die werden auch vergehen, alles Gute

    Gefällt mir

Freue mich über jeden Kommentar von Euch

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s