Archiv für die Kategorie ‘Natur’

Santiago del Teide - Ruta Almendras

Santiago del Teide – Ruta Almendras

Im Januar und Februar blühen auf Teneriffa die Mandelbäume. Besonders schön ist es zu der Zeit über Santiago del Teide, wenn dort Baum neben Baum in Blüte steht. Ein rosafarbenes Farbenmeer. Doch auch jetzt macht die Ruta Almendras Freude. Es ist Erntezeit und die eine oder andere Mandel lässt sich für die Wanderer auch an den wild wachsenden Mandelbäumen finden.

Mandelernte

Mandelernte

Mandelernte

Mandelernte

Vollmond

Vollmond

Heute Morgen erfreute ich mich an dem schönen Vollmond, der das Meer erleuchtete. Euch wünsche ich allen ein schönes Wochenende.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Werbeanzeigen
Weintrauben

Weintrauben

Die Trauben sind dick und rund und die Weinlese ist nicht mehr fern. Überall in den kleinen Orten im Ahrtal werden zurzeit Weinfeste gefeiert. Große Schilder offerieren den Weißen und den Roten Federweißen. Eine verlockende Versuchung. Doch vor dem Feiern brauche ich zunächst ein wenig Bewegung. Da das Wetter wunderbar mitspielt, eine tolle Gelegenheit, bei Sonnenschein im Ahrtal zu wandern. Es muss ja nicht immer der mit Menschen überfüllte Rotweinwanderweg sein. Auch kleine ruhige Wege an der Ahr laden zu einer kleinen Wanderung mit anschließendem Picknick ein. Die Sonne ist so heiß wie im (in diesem Jahr ausgefallenen) Hochsommer. Die Laubfärbung erinnert hingegen eher an den Oktober. So gibt es die einmalige Gelegenheit, mit Flip Flops durch das Laub zu stapfen ohne zu frieren.

Ahrweiler Weinfest

Ahrweiler Weinfest

an der Ahr

an der Ahr

Weintrauben

Weintrauben

 

 

 

 

 

 

 

Ich habe mir das schöne Ahrtal mit den riesigen grünen Weinfeldern und den kleinen Fachwerkorten heute bei bestem Sonnenschein vom Drahtesel aus angesehen. Eine kleine 60 Kilometertour, die mich über die Hochebene um Berkum ins Ahrtal und mit der Ahr zum Rhein und wieder nach Hause nach Bonn brachte.

Weyerberg in Ahrweiler

Weyerberg in Ahrweiler

Lastkahn am Rhein vor dem Drachenfels

Lastkahn am Rhein vor dem Drachenfels

Der neue Federweiße...

Der neue Federweiße…

Stadtmauer Ahrweiler

Stadtmauer Ahrweiler

Weinfelder im Ahrtal

Weinfelder im Ahrtal

Wein, Wein, Wein...

Wein, Wein, Wein…

Weinreben in Reih und Glied

Weinreben in Reih und Glied

Weinfelder im Ahrtal

Weinfelder im Ahrtal

Weinfelder

Weinfelder

Weinreben

Weinreben

 

Euch wünsche ich allen ein schönes sonniges Wochenende.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Lasko am Rhein

Lasko am Rhein

Seit gestern haben wir in Bonn endlich Sommer. Sonne, Wärme, Sonnenschein….Daher gar nicht viele Worte, sondern raus geht es an den „Rheinstrand“. Euch wünsche ich allen schöne Spätsommertage. Genießt sie.

Blick von der Rheinbrücke

Blick von der Rheinbrücke

"Rheinkahn"

„Rheinkahn“

Blauer Himmel, warmes Wasser, Strand, Sonnenschein.....

Blauer Himmel, warmes Wasser, Strand, Sonnenschein…..

Strandfeeling am Rhein

Strandfeeling am Rhein

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Strandschmuck

Veröffentlicht: 10. August 2016 in Dänemark, Foto und Geschichten, LeoniesLeben, Natur, Reisen 2016
Schlagwörter:, ,
Ich wünsche Euch allen einen schönen Mittwoch.

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Blokhus Dünen

Blokhus Dünen

Blokhus - Strand Parkplatz

Blokhus – Strand Parkplatz

Auch wenn das Wetter hier im Norden Dänemarks zurzeit regnerisch und grau ist, kann ein ausgedehnter Strandspaziergang an den langen Stränden der Westküste Jüttlands doch viel Freude bringen. Ich selber laufe gerne ein wenig gegen den Wind an und lasse mir alle düsteren Gedanken aus dem Kopf blasen :-). Bei diesem sonntäglichen Niesel- Regenwetter fahren viele Einheimische und Touristen einfach nur mit ihren Fahrzeug am Strand spazieren. Andere nehmen ihre Fahrräder und kämpfen damit gegen den Wind an. Der Boden ist tatsächlich so fest, dass selbst radeln hier am Strand kein Problem ist. Und wieder Andere wandern, spielen mit ihren Kindern oder lassen Drachen steigen. Mutige Bader waren hingegen kaum zu sichten.

Blokhus Strand

Blokhus Strand

jede Menge Strand zum Laufen, Fahren und Schwimmen (?)

jede Menge Strand zum Laufen, Fahren und Schwimmen (?)

Sand, Sand, Sand und Meer (mehr)

Sand, Sand, Sand und Meer (mehr)

Blokhus Strand - Ferienhäuser

Blokhus Strand – Ferienhäuser

"Schippen am Strand"

„Schippen“ am Strand

Familie am Strand

Familie am Strand

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Da in Blokhus an diesem Sonntag der jährliche Marathon am Strand stattfand (Marathon, Halbmarathon, 10 Kilometer und Kinderrennen), gab es auf der langen Strandpiste viel zu sehen.

Blokhus Strand Marathon

Blokhus Strand Marathon

Blokhus - Strand Marathon

Blokhus Strand Marathon

Blokhus Marathon am Strand

Blokhus Strand Marathon

Schade nur, dass für Hunde hier über die Sommermonate Leinenzwang herrscht, so dass an einen wirklichen Auslauf und Baden für die Vierbeiner leider nicht zu denken ist. Lasko nahm es gelassen. Er folgte mir im Laufschritt brav den Strand auf und ab und lief sich danach ordentlich in den Dünen aus.

Lasko in den Dünen

Lasko in den Dünen

Ich wünsche Euch allen einen schönen Restsonntag und einen guten Start in die Woche.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Ich wünsche Euch allen einen ruhigen Sommerabend.

Ostsee Abendstimmung

Ostsee Abendstimmung

Ostsee Abendstimmung

Ostsee Abendstimmung

Ostsee Abendstimmung

Ostsee Abendstimmung

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Einer meiner Lieblingsbäume im nahen Wald weist seit einiger Zeit eine – für mich – merkwürdige Markierung auf. Ich kenne mich leider mit Baum(be)zeichnungen nicht aus und hoffe sehr, dass diese rot grüne Markierung nicht bedeuten soll, dass dieser Baum demnächst gefällt wird. Ist der rote Pfeil mit dem grünen Quadrat eine offizielle Bezeichnung, eine Geocaching Markierung oder nur eine private Graffiti? Grün ist an diesem mächtigen Baum im Übrigen nicht nur das Quadrat, sondern auch seine Rinde am unteren Stamm und auf der Wetterseite.

IMG_1846 IMG_1847

 

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Wolkenspiel über sumpfigen Rheinwiesen

Graue Wolken und ein Stückchen blauer Himmel

Wolkenfeld

Wolkenfeld

Lasko im hohen Gras

Lasko im hohen Gras

Lasko


Lasko wandert zwischen Enten und Graureihern

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Rheinpegel ist immer noch recht hoch. Und das Wetter zeigt auch Anfang Juli einen Mix aus Sonne, Wolken und Regen. Schöne Farben und Lasko gefallen ausgedehnte Spaziergänge durch die sumpfigen Rheinwiesen, auf denen neben Enten auch Graureiher zu bewundern sind.

Ich wünsche Euch allen einen schönen Sonntag.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Olympiapark München

Olympiapark München

Olympiapark München

Olympiapark München

Olympiapark München

Olympiapark München

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Blick auf das Siebengebirge

Blick auf das Siebengebirge

Auch wenn das Wochenendwetter über Bonn zwischendurch immer mal wieder ein wenig grau und regnerisch ausschaute, gab es neben einem guten Wolkenmix prima Wander- und Radfahrwetter. Das nutzte ich für kleine Wochenendausflüge. Mit Lasko ging es auf ausgiebige Waldtouren in den Kottenforst (ein großes Waldgebiet im Süden von Bonn).

Warten auf die Siegfähre

Warten auf die Siegfähre

Und mit meinem Drahtesel ging es über die Rheinbrücken den Rhein entlang bis zu dem dort noch recht kleinen Fluss Sieg. Dort gibt es eine kleine Fähre über die Sieg. Und auf der anderen Seite wartet eine nette Gastronomie auf Kundschaft. Der Fährmann wird mit einer Glocke gerufen und setzt in  kürzester Zeit über, um Wartende über die Sieg zu transportieren.

Siegfähre

Siegfähre

Siegfähre

Siegfähre

Ähnlich idyllisch geht es auch auf der weiter südlich gelegenen Rheininsel Grafenwerth zu. Mit Blick auf Rhein und Rheinschiffe schmeckt das Wochenendbier doppelt so gut.

Rheinufer Grafenwerth

Rheinufer Grafenwerth

Und da ich ein wenig in Kondition bleiben möchte, fuhr ich die Rheinhöhen hinauf und hinunter. Belohnt wurde die Mühe mit einigen wunderschönen Blicken auf das Siebengebirge. Und oben angekommen ging es auf endlos erscheinenden Feldwegen durch Felder, Weinreben, Erdbeerplantagen und Rapsfelder.

Feldwege auf der Rheinhöhe bei Ließem

Feldwege auf der Rheinhöhe bei Ließem

Euch wünsche ich allen einen schönen Sonntagabend (mit oder ohne Fußball) und einen guten Start in die neue Woche.

Diese Diashow benötigt JavaScript.