Archiv für die Kategorie ‘Norddeutschland’

Schloss Glücksburg

Schloss Glücksburg

Und bevor es weiter nach Dänemark geht, noch ein Besuch beim weißen Märchenschloss Glücksburg. Schloss Glücksburg ist bekannt als Sitz der Herzöge des Hauses Schleswig-Holstein und zeitweise auch als Regierungssitz der dänischen Könige. Nachdem ich bereits als Kind dieses für mich märchenhaft anmutende Schloss besucht hatte, bekam ich ein Puzzle von Schloss Glückburg. Ich meine es waren 1000 Teile, die ich in kürzester Zeit zusammensetzte. Danach begleitete dieses Schloss mich viele Jahre als dekorativer Kinderzimmerschmuck.

Schloss Glücksburg

Schloss Glücksburg

Schloss Glücksburg

Schloss Glücksburg

Schloss Glücksburg

Schloss Glücksburg

Schloss Glücksburg

Schloss Glücksburg

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Werbeanzeigen
Flensburg

Flensburg

Flensburg - Fulvia

Flensburg Hafen – Fulvia

Dicht an der dänischen Grenze liegt Flensburg. Die Beschriftungen sind bereits zweisprachig und es gibt vom Kindergarten bis zur Schule alles für die dänischen Bewohner der Stadt. Auf meinem Kurzbesuch sah ich das St. Jürgen Viertel mit den schmucken Kapitänshäusern an der Kapitänsstraße, die Innenstadt und den Hafen. Hier einige Bilder vom Kurzbesuch.

Flensburg - Alexandra

Flensburg – Ausflugsdampfer Alexandra

Flensburg - Fenstersicht

Flensburg – Fenstersicht

Flensburg

Flensburg St. Jürgen

Flensburg - Kapitänhäuser

Flensburg – Kapitänshaus an der Kapitänsstraße

Flensburg - Margarethenhof

Flensburg – Margarethenhof

Flensburg- Dänisches Bürgerhaus

Flensburg- Dänisches Bürgerhaus

Flensburg - Rumgeschäft

Flensburg – Braasch´s Rum

Flensburg Schuhstraße

Flensburg „Schuh beschmückte Straße“

Flensburg - Schaufensterpuppe

Flensburg – Schaufensterpuppe

Flensburg St. Jürgen

Flensburg St. Jürgen

Flensburg Rumhandlung

Flensburg Rumhandlung nahe der Innenstadt

Flensburg

Flensburg Innenstadt – Brunnen und Cafes

Flensburg - kleiner Weg

Flensburg – kleiner Weg

Flensburg Innenhof

Flensburg Innenhof

Flensburg - Innenhof

Flensburg – Innenhof mit maritimen Schiffsmotiv

Flensburg Innenhof

Flensburg Innenhof

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Ich wünsche Euch allen einen ruhigen Sommerabend.

Ostsee Abendstimmung

Ostsee Abendstimmung

Ostsee Abendstimmung

Ostsee Abendstimmung

Ostsee Abendstimmung

Ostsee Abendstimmung

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Osterholz-Scharmbeck - Mühle

Osterholz-Scharmbeck – Mühle

Auf meiner langen Reise von Bonn nach Dänemark hatte ich Gelegenheit zu kleinen Aufenthalten in Norddeutschland. Heute einige Bilder aus  Sterup (Schleswig-Holstein) und Osterholz-Scharmbeck (Niedersachsen).

Sterup Naturpfad

Sterup Natur- und Kulturlehrpfad

Sterup Naturpfad

Sterup Natur- und Kulturlehrpfad

Sterup Naturpfad

Sterup Natur- und Kulturlehrpfad

 

 

 

In Sterup nahe der Ostseeküste und ca. 20 Kilometer westlich von Flensburg gibt es einen 7 Kilometer langen Natur- und Kulturlehrpfad, der über Felder und durch Wälder verläuft und an insgesamt 14 Stationen vorbeiführt. An diesen Stellen informieren ausführlich beschriftete Tafeln nicht nur über die örtliche Flora und Fauna. Ich erfuhr etwas über das Tunneltal, Bachschluchten und das Leben an der Quelle. Auf den Tafeln gab es auch Kinderfragen und entlang des Pfades tolle Ruhe- und Rastmöglichkeiten, wie die rote Bank.

Osterholz-Scharmbeck - Stagges Hotel

Osterholz-Scharmbeck – Stagges Hotel

Osterholz-Scharmbeck - Marktplatz

Osterholz-Scharmbeck – Marktplatz mit Kirche und Feuerwehrturm

Osterholz-Scharmbeck - Mühle

Osterholz-Scharmbeck – ehemals von Rönnsche Mühle – heute Biostation

Osterholz-Scharmbeck - Linde

Osterholz-Scharmbeck – die letze Linde, die noch in der Lindentraße steht.

 

Osterholz-Scharmbeck

Osterholz-Scharmbeck Lindenstraße

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

In der niedersächsischen Kreisstadt Osterholz-Scharmbeck war das Wetter mir hold und die Sonne schien. So konnte ich einen Ausflug über den Marktplatz vorbei an Kirche, Feuerwehrturm und angelegten Teich unternehmen. Ein kurzer Abstecher galt der Eisdiele Cortina mit ihrem leckeren italienischen Eis. Seit nunmehr 60 Jahren residiert das italienische Familienunternehmen im Sommer in der Kreisstadt. Heute kosten drei Kugeln 2,10 €. Vor einigen Jahrzehnten bezahlte ich in dieser Eisdiele noch mit Pfennigen. 45 Pfennigen kosteten die gleichen drei Kugeln. Doch schmecken tun sie immer noch. Auch Stagges Hotel, das heute ein Restaurant ist, erinnert mich an wilde Jugendzeiten. Hier verbrachten wir so manche Stunde, die wir eigentlich in der Schule sein sollten. Und zum Abschluss noch ein Gang durch die Lindenstraße. Linden entlang der Straße, die der Straße seinerzeit ihren Namen gaben, gibt es hier (bis auf eine) schon lange nicht mehr. Doch die ehemalige von Rönnsche Mühle steht nach wie vor auf der kleinen Erhebung über der Stadt. Heute nicht mehr als Getreidemühle – dafür jedoch als Biostation genutzt.

Und so sah es hier vor langer Zeit aus. Die gesamte Lindenstraße bestand aus zwei Häusern und der Mühle.

Alte Postkarte Osterholz-Scharmbeck

Alte Postkarte Osterholz-Scharmbeck

Diese Diashow benötigt JavaScript.